Lecture Information:

 

 

Die Modernisierung von Staat und Unternehmenskultur im Steuerrecht

The Berlin Lunchtime Meeting

 

SPEAKER: Prof. Dr. Paul Kirchhof , Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

CHAIR: Georg Meran, Vice-President DIW Berlin  

 

Date: 25 May 2004

Location: Max-Liebermann-Haus, Pariser Platz 7, 10117 Berlin

 

Professor Kirchhof schlägt eine grundlegende Erneuerung des Steuerrechts vor. Als einschneidendste Maßnahme fordert er die Abschaffung aller steuerlichen Subventionstatbestände, was über ein erhöhtes Steueraufkommen zu einer Absenkung des Steuersatzes für die Allgemeinheit führen werde. Allein demographisch wichtige Aspekte wie Zukunftssicherung und Familiengründung sollen systemgerecht belastet werden. Unternehmerische Tätigkeit soll einheitlich und abschließend über die Rechtsfigur der „steuerjuristischen Person“ besteuert werden, welche die bei Gewinnausschüttung bei manchen Rechtsformen bis dato einsetzende – die selbständige wirtschaftliche Betätigung pönalisierende – erneute Besteuerung entfallen lässt.